Zeit seit der OP am 10.05.2012:
Verlorenes Gewicht seit der OP: -43,3 kg (99,0 kg)

23. Juni 2012

Aktueller Stand der Dinge

Die OP ist jetzt über 6 Wochen her.


Das Wetter ist immer noch nicht so wirklich mein Freund, mal heiß, mal kalt, sehr schwül... Aber es geht mir trotzdem sehr gut!
Ich trink meine 1,5 Liter Wasser jeden Tag, ess meine 2 Eiweissriegel (die sogar fast gut schmecken), nehme die Vitamin-Kautabletten und neuerdings auch Kalzium.


Mit dem Essen funktioniert es gut, ich schau auf die Einteilung, ein Teil EW, ein Teil Kohlehydrate und zwei Teile Gemüse. Eigentlich ess ich jeden Tag Salat, mal mit Thunfisch, mal mit magerem Putenfleisch. Dazu ein Stück Ciabbata. Und ich liebe es! ;)

14. Juni 2012

Erster Kontrolltermin

Heute ist die OP schon 5 Wochen her.

In der Früh hatte ich einen Termin in der Rudolfstiftung bei der Diätologin zum ersten Nachsorge-Kontrolltermin. Da Frau Hoffmann im Urlaub ist, hatte ich den Termin mit Frau Lötsch. Suuuuper nett! Ich hab viele gute Tipps bekommen, weil ich Probleme mit dem Eiweisspulver hab (bekomm das einfach nicht runter, egal in welcher Form). Jetzt werd ich versuchen Pudding mit Eiweisspulver zu kochen und Eiweissriegel vom DM testen. Da ist ein Riegel eine Zwischenmahlzeit und genau so gut wie 2 EL vom Pulver. Im Zweifelsfall Augen zu und durch! Das Eiweiss ist wirklich wichtig, dass hat sie mir auch klar gemacht.

5. Juni 2012

Es geht mir sehr gut!

Hier bei uns ist im Moment sehr schlechtes Wetter.
Das kommt mir genau recht! ;-)


Seit dem Wochenende kann ich mehr essen und trinken, 1,5 Liter schaffe ich ohne Probleme. Mit dem Kreislauf geht es mir dadurch auch viel besser.
Ich bin wieder um einiges aktiver und geh brav jeden Tag spazieren.


Leider steht mein Gewicht jetzt fast seit einer Woche, aber ich versuch mich nicht verrückt zu machen deswegen. Ich sollte froh sein das es langsam geht und schließlich lagert mein Körper jetzt wieder Wasser ein und durch die Bewegung die ich die letzten Wochen ja fast gar nicht hatte werden wahrscheinlich auch schon wieder Muskeln langsam aufgebaut. Das wird auch wieder besser.


Alles wird gut! :-)